In Corporate Social Responsibility

Im Rahmen des fortlaufenden Klima-Dialoges erhalten wir von den Mitarbeitenden viele tolle Vorschläge zu Nachhaltigkeitsthemen. Und manchmal ist die Umsetzung ganz einfach zu realisieren: Unsere geschätzte Kollegin Katrin, hier auf dem Foto, hatte die sinnstiftende Idee, nicht benötigte Umverpackungen und Papiereinlagen als Bastelmaterial zu sammeln. Seit Katrins Vorschlag umgesetzt wurde, konnten wir schon viele Einrichtungen und „Mitarbeiterkinder“ mit Bastelmaterial versorgen. Bei R-Biopharm AG werden alle Mitarbeitenden gehört und tragen mit den eingehenden Vorschlägen somit einen positiven Teil zu unserer CSR-Nachhaltigkeitsstrategie bei. Die Idee hat uns wirklich beeindruckt. Natürlich freuen wir uns auch darüber, dass mit dem recycelten Papier viele kleine Hände schöne Kunstwerke und Bilder machen können. Heute konnte Ilona Kenji, Leiterin Corporate Social Responsibility, im Namen des Vorstandes eine Urkunde und eine kleine Aufmerksamkeit überreichen.

Recent Posts