Andreas Schramm

    Mein Studium, meine Promotion sowie meine ersten Job-Erfahrungen machte ich hauptsächlich im universitären Umfeld. Für meinen nächsten Karriereschritt wollte ich meine Fähigkeiten in einem Industrieunternehmen weiter ausbauen. Hierbei wollte ich in erster Linie Kenntnisse erwerben die über den wissenschaftlichen Aspekt meiner bisherigen Ausbildung hinausgehen.

    Das Traineeprogramm bei R-Biopharm bietet hierzu zahlreiche Möglichkeiten, so wurde mir in meiner ersten Station ein eigenständiges Projekt angeboten. Bei dieser Gelegenheit konnte ich relativ schnell eigenständig Entscheidungen treffen und musste diese dann auch vertreten können. Manch Einer würde sagen: „Da wird man ja ganz schön ins kalte Wasser geschmissen“, ich würde sagen dass ich mir so, sehr schnell einen guten Überblick über die Strukturen im Unternehmen machen konnte, rasch abteilungsübergreifend Kontakte geknüpft habe und vor allem einen spannende und herausfordernde Aufgabe bearbeiten durfte.

    Aktuell in meiner zweiten Station übernehme ich die Aufgaben eines Produktmanagers. Ich bin gespannt welche Herausforderungen mich dort noch erwarten werden.