R-Biopharm ist Teil eines internationalen Forschungskonsortiums aus 14 Partnern mit Schwerpunkt Industrialisierung. Gegenstand des Forschungsprojekts ist die Entwicklung einer Pilotlinie f√ľr papierbasierte elektrochemische Teststreifen zur quantitativen Biosensorik in Fl√ľssigkeiten. Mithilfe eines Lateral-Flow-Tests sollen die Streifen bakterielle und virale Infektionen unterscheiden k√∂nnen und das Ergebnis mit einem Smartphone-Reader auslesbar sein. Ziel ist, dass mithilfe einer schnelleren und genaueren Diagnose von morgen k√ľnftig weniger Antibiotika verschrieben werden m√ľssen. Der Projektname IMPETUS, was so viel wie Ansto√ü oder Impuls hei√üt, soll den Weg zur realen Anwendung von quantitativen elektrochemischen Diagnoseteststreifen auf Papierbasis ebnen.

Das Projekt wird aus Mitteln von Horizon 2020 gef√∂rdert, dem EU-Programm f√ľr Forschung und Entwicklung. R-Biopharm tr√§gt zum IMPETUS-Projekt das Wissen und die Technologie f√ľr die Lateral-Flow-Tests bei. Mit der Expertise unserer Fachleute und unseren Materialien tragen wir zur Entwicklung der innovativen Bio-Tinte und des Mikrochip-Designs bei. Aufgrund unserer umfangreichen Kenntnis des Biotechnologiemarkts werden wir auch Partner f√ľr die Verbreitung und Verwertung der Ergebnisse des IMPETUS-Projekts sein.